Sportphysiotherapie

Seit meinem Studium habe ich immer wieder Berührungspunkte mit der Sportphysiotherapie gehabt. Zunächst habe ich die Köln 99ers in der 1. Rollstuhlbasketballbundesliga betreut. Sowohl im Ligabetrieb, als auch bei internationalen Turnieren habe ich die physiotherapeutische Verantwortung für die Mannschaft übernommen.

Danach betreute ich die 1. Mannschaft des TV-Leichlingen (3. Handballbundesliga) für zwei Saisons.

Die Erfahrung aus der praktischen Arbeit mit den Mannschaften, sowie das Wissen aus diversen Fortbildungen, lassen mich heute Sportverletzungen jeglicher Art kompetent behandeln.

Darüber hinaus biete ich gezieltes Lauf- und funktionales Krafttraining an. Dabei erstreckt sich die Betreuung über der Erstellung von Trainingsplänen bis hin zu Personal Training. Individuell kann das Programm mit physiotherapeutischen Behandlungen ganzheitlich ergänzt werden.